Erinnerungsgarten PBZ Pottendorf

Pottendorf Skizze

Im Zuge der Umbauarbeiten des Pflege- und Betreuungszentrum Pottendorf werden auch die Aussenanlagen erneuert und ein Garten für Demenzerkrankte angelegt. In einem gemeinsamen Workshop mit den Projektbeteiligten und dem Pflege- und Betreuungspersonal wurden die Anforderungen an die Freianlagen definiert. Der Erinnerungsgarten soll sowohl den betreuenden als auch den dort wohnenden Menschen eine grüne Oase sein.

Freiflächen für das neue MCI Management Center Innsbruck

MCI

Grafik: Architekten Loudon, Habeler & Kirchweger

Durch den neuen markanten Solitärbau des MCI entstehen differenzierte Freiräume zwischen Hofgarten, Bundesgärtenareal und Sportplatz. Neue Aufenthaltsflächen für den Campus MCI und der SOWI Fakultät sowie ein Sammelplatz für Bustouristen bilden einen Rahmen um den Baukörper. Die Dachflächen des Gebäudes werden zu grünen Erholungsoasen für die Studierenden. Gemeinsam mit den Architekten Loudon, Habeler & Kirchweger gestalten wir die Freiräume.

Projektzeitraum: 2017 – laufend

Generationencampus Korneuburg

Atrium GC K

Aussenanlagen des Generationencampus in Korneuburg:

Nach dem Wettbewerbserfolg 2017 starten wir mit der Planung für die zahlreichen gemeinschaftlich genutzten Quartiersgärten, Innenhöfe und Atrien. Südöstlich an das Baufeld schließt eine große Parkfläche an, die zum Generationenpark umgestaltet werden soll.

Projektzeitraum: 12/2017 – 12/2018

SMART CITY Volksschule Graz

Graz pflanzplan

Smart City Volksschule Graz

Beratende Tätigkeit und Pflanzplanung für die Architektin Alexa Zahn. Die Freianlagen der Schule gliedern sich in Schulgarten mit Sportplatz, einem großzügigen Eingangsbereich, sowie teilweise begrünte Dachflächen am Gebäude. Eine Forscherterrasse, Freiklasse und große Schulterrasse erweitern das Freiraumangebot.

Projektzeitraum: 2017 – laufend

  • 1
  • 2